IOTA - Blockchain für Fantasten

Bitcoin und Etherum sind heute in aller Munde. Dabei wird nicht verstanden, dass es noch unzählige andere gibt wie auf der Wiki-Seite nach zu lesen ist.

Bei aller Nüchternheit in Sachen Kryptowährungen sollte es doch auch erlaubt sein, seiner Fantasie grenzenlose Freiheit zu gönnen. Hier mein Tipp in welche Richtung eine solche Fantasie gehen könnte: IOTA.
Internet of Things ist an sich wirklich keine Fantasie mehr. IoT ist bereits im Gebrauch und treibt viele Produktentwickler an. Warum also nicht eine Währung, die dazu dient Gadgets untereinander mit IOTA zahlen zu lassen? Sollte es nicht so kommen, ist doch alleine die Webseite von IOTA.org ein Besuch wert.

Kommentare

Beliebte Posts